City Hall

City Hall

City Hall

In unmittelbarer Nähe des Towers und der Tower Bridge treffen Besucher auf ein eigentümlich aussehendes Gebäude, das einem schiefen, eingedrückten Ei gleicht: Die Londoner City Hall. Das Rathaus wurde von Sir Norman Foster entworfen und ist ein Musterbeispiel in Sachen Energieeffizienz.

Über eine Treppe ins Wohnzimmer Londons

Das glitzernde Glasei ist Sitz des Londoner Bürgermeisters und der Stadtverwaltung. Rund 500 Mitarbeiter arbeiten in dem zehn Stockwerke hohen Gebäude. Über eine Wendeltreppe gelangen Besucher auf eine verglaste Plattform, London´s Living Room genannt. Wem der Aufstieg über die spektakuläre Treppe zu anstrengend ist, kann einen Aufzug bis auf die Terrasse nutzen. Von Londons Wohnzimmer genießt man einen herrlichen Blick über die Skyline der Metropole. Doch nicht nur die Umgebung kann von der Besucherplattform aus erkundet werden. Wer mag kann auch einen Blick in den Sitzungssaal der Parlamentarier werfen. Die Bezeichnung Wohnzimmer soll die Transparenz der Stadtverwaltung gegenüber den Einwohnern symbolisieren und zeigen, dass die City Hall den Bürgern jederzeit offen steht.

Motoradhelm oder schiefes Ei?

Das Gebäude wurde im Juni 2002 eröffnet und war seitdem Gegenstand zahlreicher Vergleiche: Einige meinten, die City Hall sehe aus wie der Helm von Darth Vader, andere verglichen sie mit einem Motorradhelm oder einer riesigen Knolle. Die eigentümliche Form soll die Energieeffizienz des Gebäudes verbessern, denn die eigenartige Form verringert die Oberfläche des Baus. Zunächst sollte die City Hall noch futuristischer daher kommen und einer über der Themse schwebenden Sphäre gleichen. Doch das war der konservativen Engländern offenbar zu viel und man entschied sich für einen etwas gemäßigteren Entwurf. Die City Hall liegt auf dem Gelände einer ehemaligen Schiffswerft.

Die Meinungen der Bevölkerung über den eigenwilligen Glaspalast sind geteilt. Denn der Gegensatz zwischen dem geschichtsträchtigen altehrwürdigen Tower und dem modernen Tempel könnte größer kaum sein. Besucher machen sich am besten selbst ein Bild. Temporäre Ausstellungen zu verschiedenen Themen runden einen Besuch der City Hall ab.

City Hall im Überblick

Adresse The Queen´s Walk SE1 2AA
Nächste Bahnstationen London Bridge
Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag 8.30 bis 18.00 Uhr, Freitag bis 17.30 Uhr
Eintrittsgebühren Freier Eintritt
Website london.gov.uk/city-hall
Anzeige